Was schreiben wir in die Annonce

oder brauchen wir Drucksachen?

 

Wie erreichen wir unsere Angehörigen und Freunde?

 

Wohnen diese in einer anderen Stadt oder sind es zu viel für telefonische Benachrichtigungen, sind Annoncen oder Drucksachen sinnvoll.

 

 

.... und was ist der Inhalt unseres Schreibens?

 

Hier kann der eigene momentane Gefühlszustand in Form eines Spruches oder der gewählten Einleitung übermittelt werden.

 

Durch Aufzählung der Verwandschaftsgrade zeigt man das familiäre Umfeld des Verstorbenen auf.

 

Der erste Name der Unterzeichnung zeigt den Hauptleidtragenden und seinen Bezug zum Verstorbenen.

 

! Begriffe 'mein(e)' und 'sein(e)' dem Leser entsprechen richtig verwenden

 

Art der Trauerfeier und der Termin der Durchführung werden in einem eigenen Abschnitt gut erkennbar mitgeteilt.

 

Der Hinweis auf die Form und die Verwendung von Spenden beschließen die Benachrichtigung.

 

 

 

Immer für Sie da

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 0341 919280


Delitzscher Str. 71
04129 Leipzig

Tel. 0341 919280

 

Dübener Straße 6

04509 Krostitz

Tel. 034295 73801

 

Huygensstraße 2

04159 Leipzig

Tel. 0341 20019216

 

E-Mail
leipziglkb@arcor.de

 

Was tun im Sterbefall?

Bitte verständigen Sie umgehend den ärztlichen Notdienst oder den Hausarzt, sobald ein Sterbefall in Ihrem Umkreis eingetreten ist.

Details